Löcker Verlag

Aktuelle Neuerscheinungen

Sie befinden sich hier: HOMENews / Presse → Veranstaltungen

Buchpräsentation

Susanne Sohn: Als der Kommunismus stürzte
Buchpräsentation

Donnerstag 22. März, 19h
Depot, Breitegasse 3, 1070 Wien



Was war der Kommunismus, diese Weltbewegung, die das 20. Jahrhundert wesentlich beeinflusste? Susanne Sohn, von 1990-91 Co-Vorsitzende der KPÖ - Kommunistischen Partei Österreich, reflektiert in Als der Kommunismus stürzte und mir nichts mehr heilig war über die Geschichte der KPÖ, die engen Beziehungen zu den deutschen Kommunist_innen und die Beschönigung kommunistischer Diktaturen und deren Massenverbrechen, aber auch über die eigenen Illusionen und Glaubenssehnsüchte.

 

Susanne Sohn, Autorin
Renata Schmidtkunz, Redakteurin, OE1