Löcker Verlag

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Literatur

Gerhard Senft (Hg.) - Verweilen im Augenblick

Bild: Gerhard Senft (Hg.) - Verweilen im Augenblick (Zur Vergrößerung anklicken)
Artikelnummer: 3-85409-242-3
Hardcover

Beschreibung

Gerhard Senft (Hg.)

Verweilen im Augenblick

Texte zum Lob der Faulheit, gegen Arbeitsethos und Leistungszwang

ISBN 3-85409-242-3

€ 22,-

In Zeiten wie diesen ein notwendiges Buch, das auf keinem Schreibtisch, auf keinem Arbeitsplatz fehlen sollte und demnächst sicher von Versicherungen, Arbeitsämtern, Sozialämtern, Sozialministerien u.ä. dringend empfohlen werden wird: Lobreden des Müßiggangs von Joseph v. Eichendorff, Hermann Hesse, Heinrich Böll, Gotthold Ephraim Lessing, Kurt Tucholsky, Jacques Prevert, Wilhelm Busch, May Stirner, Friedrich Nitzsche, Bertrand Russell, Paul Lafargue und vielen, vielen anderen.


 


22.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 20.00)